Künstlerin Epochen Ausstellungen Zeichnungen Medien Art-Mosaik Gästebuch

meine POP-ART

endlich wiedergefunden und fotografiert . . .

Endlich ist es mir gelungen, die 7 Bilder ans Tageslicht zu bringen und sie abzulichten. Sie gehören in eine Reihe. Der grüne Kopf gehört ins Zentrum, in die Mitte.

 

Pop-Art Zyklus aus 7 Bildern

Unten die Reihenfolge, von links nach rechts. Die Köpfe können aber auch einzelnen durch antippen vergrößert werden

Die Köpfe sind auf Packpapier gemalt und auf Hartfaserplatte aufgezogen

Eastside-Galerie

Durch meine Bilder insperiert für die Mauerbemalung in Berlin?
Die französichen Künstler
Thierry Noirs und Christophe Bouchet ließen sich wohl rund 20 Jahre später von meinen schon 1972 entstandenen Köpfen insperieren.
Sie wurden damit weltberühmt, Plagiate sinde es nicht aber die Grundidee und die Ähnlichkeit von großen, einfachen Figurenköpfen wie bei mir, sind nicht zu übersehen. Ein bissschen gewildert und schon wird Mann weltbekannt?

Fotos: Reuters und privat